Anwendungsfall

Recycling

LuxFlux engagiert sich für eine nachhaltigere Zukunft. Wir befinden uns auf dem Weg hin zu einer Recyclingwirtschaft. Durch umweltschonendes Recycling können gebrauchten Stoffe „umgeformt“ und wieder neu verwendet werden. Mit unseren Sortierlösungen kommen Sie näher an Ihr Ziel! Mithilfe einer speziell entwickelten Kamera-Software, die auf der Analyse von Nahinfrarotspektren basiert, wird das Sortieren perfektioniert! Herkömmlichen Verfahren sind Grenzen gesetzt. Mit hyperspektralen Daten und unserer Software können wir jedes Material identifizieren, klassifiziert und unerwünschte Bestandteile können daraufhin aussortiert werden.

Die reine und genaue Identifizierung der unterschiedlichsten Stoffarten, sowie die daraus resultierende Auslesung der irregulären Objekte wird nach installation der Software automatisiert in den maschinellen Ablauf eingebunden. Ein Großteil der Verbraucher wird die unterschiedlichen Kunststoffe vermutlich unter dem Sammelbegriff Plastik verbuchen, wohingegen eine Nahinfrarot-Kamera dazu in der Lage ist, noch weitere Differenzierungen (z. B. PP: Polypropylen, PS: Polystyrol, PET: Polyethylenterephtalat) vorzunehmen, um ein exakteres Endergebnis zu erlangen.